Meine Corona Maßnahmen für Shootings im Studio

Ich fotografiere weiter und tue folgendes um Corona einzudämmen und diese nervige Pandemie einzudämmen:

  1. Ich betrete das Mietstudio eine Viertelstunde vor dem Kunden und lüfte erstmal ordentlich.
  2. Anstelle vom Handshake jetzt den Wuhanshake: https://www.youtube.com/watch?v=zf5tGGD_6kA in gewünschten Varianten.
  3. Ich mache fast nur Einzeltermine.
  4. Und wie vor Corona, ich wasche mir regelmäßig und gründlich die Hände.
  5. Die kleinen Helferlein, Gummiball etc, werden desinfiziert
  6. Ich nutze die Corona App.
  7. Beim Shooting bleibt der Abstand gewahrt oder ich trage nen Mundschutz

    Vielleicht habe ich die Nebel etwas gelichtet, also Termine im Studio sind kein Problem.

Leave a Reply